04.12.2014

Google markiert mobil-optimierte Seiten



Ab sofort können Sie bei Google erkennen, wenn eine Website mobil-optimiert ist. Das bedeutet, es wird immer wichtiger, die eigene Website für Smartphones zu optimieren.
In der Praxis sieht das Ganze so aus: Sie suchen etwas mit Ihrem Smartphone bei Google. Ihnen werden verschiedene Suchergebnisse angezeigt.
 

Ab jetzt hinterlässt Google für Sie als Suchenden einen nützlichen Hinweis:
Ist eine Website mobiloptimiert, finden Sie unter der URL die Worte „mobile friendly“. Dieses Unternehmen macht es also seinen Kunden besonders einfach auf der mobilen Website zu navigieren und sich umzusehen.
Da der Kunde Benutzerfreundlichkeit durch Einkäufe oder Besuche auf Ihrer Website honoriert, sollten Sie als Unternehmen darauf besonderen Wert legen.

Das bedeutet: Nur, wer seine Website mobil-optimiert, wird konkurrenzfähig bleiben.

Quelle: t3n vom 19.11.2014 


Schließen
Contact Kontaktieren Sie uns

Sie schreiben, wir antworten:

Fehler

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Oder rufen Sie uns an: 069.750025-0

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 8:00 -18:00 Uhr